Haus und Ordination P.
Hanno Schlögl - Innsbruck (A) - 2001
Haus und Ordination P., Foto: Günter Richard Wett
Haus und Ordination P., Foto: Günter Richard Wett
Haus und Ordination P., Foto: Günter Richard Wett

Haus und Ordination P.

Beitrag von aut. architektur und tirol

Auf schmaler Parzelle entwickeln kühne Auskragungen und eine nach oben immer leichter werdende Konstruktion ein spektakuläres Volumen mit 360m2 Nutzfläche. Auf der untersten Ebene Kellerräume und Loggia zum Garten, darüber die Schlafebene mit Sauna, Wohnbad und Terrasse in der Beuge. Das Hauptgeschoss kragt sechs Meter aus, enthält Vorräume, Küche-Essbereich in der SW-Beuge, den Wohnraum mit den überdachten Terrassen und eine zentrale, hohe Halle mit Aufgang zur Dachterrasse. Die oberste Ebene hat an der N-Ecke einen eigenen Zugang, bietet an der Straße eine Parkbucht, enthält die Arztpraxis und ist ebenfalls mit dem "Belvedere" am Dach verbunden. (aus: Bauen in Tirol seit 1980, Otto Kapfinger)

share on
share on facebook share on twitter

Für den Beitrag verantwortlich: aut. architektur und tirol, 14.09.2003

AnsprechpartnerIn für diese Seite: Claudia Wedekind

Akteure   Akteure
Architektur
Hanno Schlögl

Tragwerksplanung
Fritzer & Saurwein
Alfred R. Brunnsteiner