Europa Architektur.

Unterschiedliches und Gemeinsames. nextroom nimmt die lokalen Szenen der neuen Architektur unter die Lupe. Mit den Experten der Architekturhäuser Europas stellen wir die interessantesten Architekten und ihre markantesten Bauten vor. nextroom - der Umschlagplatz für europäische Architektur.

Bauwerk Bauwerke

Kindergarten Rheindorf, Foto: Adolf BereuterDas kompakte Gebäude mit Kindergarten, Mehrzwecksaal, Ortsteilbüro definiert ein neues Zentrum für Lustenau-Rheindorf. Es gibt keine Vorder- und Rückseite, der Baukörper öffnet sich nach Norden – ... weiter

Publikation Bibliothek

The Robotic TouchAs the connection between data and building materials grows ever closer, with digital information not just informing plans but actually being used to create the material that will construct a building—robots ... weiter

Thema Themen

Dachausbau in Leichtbauweise, Foto: Wolfgang ThalerDachausbauten sind ein zentrales Thema der innerstädtischen Nachverdichtung. Oft ist die vorhandene Bausubstanz allerdings nicht in der Lage, große zusätzliche Lasten zu tragen. Mit Leichtbaukonstruktionen ... weiter

Event Kalender

Think Global, Build Social!Mit der gemeinsam konzipierten Ausstellung „Think Global, Build Social! Bauen für eine bessere Welt“ widmen sich das Architekturzentrum Wien (Az W) und das Deutsche Architekturmuseum (DAM) der Frage ... weiter

Award Awards

Österreichischer Staatspreis Architektur und Nachhaltigkeit 2012, Pressebild: Lukas Schaller99 Gebäudeprojekte sind für den Staatspreis für Architektur und Nachhaltigkeit eingereicht worden, den das Lebensministerium zum dritten Mal ausgeschrieben hat. Anspruchsvolle Architektur vereint mit ... weiter

Update

Pfarrgemeindezentrum Neu Guntramsdorf, Foto: Rupert Steiner

Pfarrgemeindezentrum Neu Guntramsdorf

Innerhalb eines bestehenden Ensembles von Kirche und Pfarrhaus (Architekt Bruno Tinhofer, 1966) bietet das anstelle des alten Pfarrsaals errichtete neue Gebäude Raum für die zahlreichen Aktivitäten der durch stetigen Zuzug wachsenden katholischen Pfarrgemeinde. Zugleich wurde der Vorplatz neu gestaltet und damit die städtebauliche Relevanz der Anlage neu artikuliert. Eine abschirmende Mauer wurde entfernt, der durch Stufen und Pflanzrabatte stark zergliederte Platz wurde auf ein einheitliches ... weiter