Veranstaltung

Jabornegg & Pálffy. Retroperspektive
Ausstellung
1. Mai 2017 bis 26. Oktober 2017
Stift Altenburg
Abt Placidus Much-Straße 1
A-3591 Altenburg


VeranstalterIn: Stift Altenburg

Architekturprojekte im historischen Kontext

Von 1. Mai bis 26. Oktober 2017 präsentiert das Benediktinerstift Altenburg unter dem Titel „Retroperspektive. Architekturprojekte im historischen Kontext“ eine umfassende Werkschau der Projekte von Jabornegg & Pálffy.
Anhand von 41 Modellen aktueller und bereits umgesetzter Projekte wird die Auseinandersetzung der Architekten mit historischer Bausubstanz erstmals in dieser Ausführlichkeit in Österreich gezeigt.

Stift Altenburg bildet mit den von Jabornegg & Pálffy geplanten Bereichen der Altane und der neu gestalteten Kellergeschosse nicht nur den Rahmen für die Ausstellung, sondern wird gleichsam auch selbst zum Objekt der vorgestellten Planungsmethode.

Audioguide:
Den Audioguide (D/E) zur Ausstellung können Sie bequem zu Hause herunterladen.

Kuratorenführungen:
Ausstellungsführung mit Christian Jabornegg & András Pálffy am 24. Juni 2017 und am 16. September 2017, jeweils 15:00 Uhr. Treffpunkt: Foyer, kostenlos mit gültiger Tageskarte.

teilen auf

Weiterführende Links:
Audioguide