Bauwerk

Patchwork Garden
3:0 Landschaftsarchitektur - Deutschkreutz (A) - 2012
Patchwork Garden, Foto: 3:0 Landschaftsarchitektur
Patchwork Garden, Foto: 3:0 Landschaftsarchitektur
20. Mai 2013 - next.land

Ein "Flickwerk" aus Pflanzen, Holz und Beton

Wohnraum und Garten sind eng miteinander verflochten. Raumhohe Verglasungen geben Ein- und Ausblicke frei. Innen und Aussen fließt ineinander. Während im Wohnraum monochromes Weiß und helles Holz dominiert, ändert sich der Garten im Laufe der Jahreszeit ständig und bestimmt die Atmosphäre in den Wohnräumen.
Eine Patchwork-Decke war das Grundmotiv des Entwurfes. Dieses "Flickwerk" aus Pflanzen, Holz und Beton bildet einen lebendigen Rahmen, der sich je nach Blickwinkel, Tages- und Jahreszeit- ständig ändert und doch im Grunde gleich bleibt.

teilen auf

Für den Beitrag verantwortlich: next.land

AnsprechpartnerIn für diese Seite: Sekretariat ÖGLAsekretariat[at]oegla.at

Tools: