IIG Innsbrucker Immobilien GmbH & Co KG
6020 Innsbruck (A)
Rossaugasse 4
6020 Innsbruck
Österreich

Tel +43 (512) 4004
Fax +43 (512) 502
infoiig.at
www.iig.at
Bauwerke   alle 16 anzeigen

Wohnanlage Premstraße

Wohnanlage Premstraße, Foto: David Schreyervon Fügenschuh Hrdlovics Architekten, 2012, Innsbruck (A)
Trotz zahlreiche Großprojekte, die in den vergangenen Jahren realisiert wurden, ist der Bedarf an leistbaren ... weiter

Schülerhort "Kaysergarten"

Schülerhort "Kaysergarten", Foto: Markus Bstielervon Johannes Wiesflecker, 2008, Innsbruck (A)
Der Neubau eines Schülerhorts im sogenannten „Kaysergarten“ an der Innstraße ist als Siegerprojekt ... weiter

Wohnanlage und Vereinsheim Amras

Wohnanlage und Vereinsheim Amras, Foto: Markus Bstielervon Giner + Wucherer, 2011, Innsbruck (A)
Die für die IIG – Innsbrucker Immoblien GmbH & CoKG errichtete Wohnanlage befindet sich mitten im ... weiter

"Haus der Kinder" und "Jugendtreff" am Tivoli

"Haus der Kinder" und "Jugendtreff" am Tivoli, Foto: Günter Richard Wettvon reitter_architekten, 2008, Innsbruck (A)
Mit dem „Haus der Kinder“ und dem „Jugendtreff“ wurden im Herbst 2008 zwei weitere Einrichtungen ... weiter

BRG in der Au / Einkaufszentrum West

BRG in der Au / Einkaufszentrum West, Foto: Mojo Reittervon reitter_architekten, Eck & Reiter, 2011, Innsbruck (A)
Jeder Funktion ihr Gebäude: Mit diesem Grundsatz beginnt die Modernisierung der Architektur. Während ... weiter

Integrierte Landesleitstelle Tirol

Integrierte Landesleitstelle Tirol, Foto: Nikolaus Schletterervon obermoser arch-omo, Schlögl & Süß Architekten, 2007, Innsbruck (A)
Vor dem alten Feuerwehrgebäude, fast wie ein parkendes Einsatzfahrzeug nur kurz ruhend, steht dieser ... weiter

Öffentliches WC Altstadt

Öffentliches WC Altstadt, Foto: Lukas Schallervon Rainer Köberl, Daniela Kröss, 2011, Innsbruck (A)
Schon fünfzehn Jahre lang versucht die Stadt Innsbruck in der Altstadt einen geeigneten Ort für ein ... weiter

Volksschul-erweiterung Amras

Volksschul-erweiterung Amras, Foto: Martin Tuschvon riccione architekten, 2007, Innsbruck (A)
Als kubischer Solitär mit prägnant und differenziert strukturierten Fassaden in Sichtbeton, Lärchenholz ... weiter

share on
share on facebook share on twitter