BauwerkeBauwerke
Wohnbau Ragnitzstraße, fotografiert von Jasmin Schuller

Ragnitzstraße 36

Der Wohnbau von LOVE architecture and urbanism, neu in der Sammlung GAT

Die Errichtung von relativ günstigen, kleinen aber qualitativ hochwertigen Wohnungen ist derzeit eine der wesentlichen Herausforderungen an den Wohnungsbau. Das Projekt Ragnitzstraße 36 von LOVE architecture and urbanism reagiert auf dieses Spannungsfeld mit einem baulich simplen, systematisch und effizient konzipierten Basisbaukörper, der sämtliche Wohnungen beherbergt... weiter

Presseschau Presseschau

Die Bühne als Skulptur

13.09.2014. Ein weißes Etwas in der Landschaft, das auffällt, aber nicht stört: die neue Freiluftbühne in Königsbrunn ...weiter

Stummfilme im Pilzhaus

11.09.2014. Am 10. September wurde in Paris die Fondation Jérôme Seydoux-Pathé eröffnet. In einem zugleich subtilen ...weiter

Sakral anmutende Architektur

11.09.2014. Das Florentiner Architekturstudio Archea hat für die Cantina Antinori in Bargino San Casciano ein eindrückliches ...weiter

Du sollst übers Wasser gehen

30.08.2014. Nach drei Jahren Bauzeit ist die Brücke zum Mont Saint-Michel fertiggestellt und soll demnächst eingeweiht ...weiter

Das Licht unter Tage

16.08.2014. Kultur statt Kohle: Mit ihrem Neubau des Schlesischen Museums im polnischen Katowice schufen die Grazer ...weiter

Kattowitzer Kulturförderanlage

18.07.2014. 75 Jahre nach der Zerstörung des ersten Neubaus durch die deutsche Wehrmacht im Jahre 1939 blickt das ...weiter

Lehm als Material und Medium

03.07.2014. Sieben Bauten haben Herzog & de Meuron schon für die Firma Ricola realisiert. Ihr neustes Werk, das ...weiter

Hier lebt es sich wie im Urlaub

29.06.2014. Obwohl auf die grüne Wiese im äußersten Süden von Linz gesetzt (die Straßenbahn braucht eine kleine ...weiter

Österreichs schrägstes Stiegenhaus

06.06.2014. Die Funktion eines Stiegenhauses: den Höhenunterschied zwischen den Stockwerken überwinden. Was passiert ...weiter

Bauwerkssuche

 OK
Neuzugänge
»

Gartenhaus - Refugium Laboratorium Klausur

Gartenhaus - Refugium Laboratorium Klausur, Foto: Walter Ebenhofervon Hertl.Architekten, 2014, Steyr (A)
architekturforum oberösterreich
Dort, wo früher ein kleiner Platz die Schwelle zum mittelalterlichen Stadteingang des Ennsdorfes markiert hat, ... weiter

Sozialzentrum Pillerseetal

Sozialzentrum Pillerseetal, Foto: sitka.kaserer.architektenvon sitka.kaserer.architekten, 2011, Fieberbrunn (A)
Initiative Architektur
Das Projekt ging als Wettbewerbssieger aus 66 Projekten eines europaweiten Architekturwettbewerbs hervor. "Das ... weiter

Wohnanlage Rauchgründe

Wohnanlage Rauchgründe, Foto: Peter Knallvon Schmidsberger & Knall, 1991, Salzburg (A)
Initiative Architektur
Siegfried Schmidsberger und Peter Knall boten im Siegerprojekt des Architekturwettbewerbs von 1988 in zwei unterschiedlichen ... weiter

Wohnanlage Zaunergasse

Wohnanlage Zaunergasse, Foto: Klomfar & Sengmüllervon Robert Wimmer, 1996, Salzburg (A)
Initiative Architektur
Bahnlärm und nahe Hauptverkehrsstraße forderten eine anspruchsvolle Lösung. Dennoch entstanden 72 Eigentumswohnungen ... weiter

Wohnbebauung Nachtigallenstraße

Wohnbebauung Nachtigallenstraße, Foto: Gebhard Sengmüllervon Karl F. Thalmeier, 2013, Salzburg (A)
Initiative Architektur
Im Stadtteil Sam – im Norden der Stadt Salzburg – entstanden in den vergangen Jahrzehnten vielfältige Wohnbauprojekte, ... weiter

Wohnen im Paradiesgarten

Wohnen im Paradiesgarten, Foto: Christof Reichvon kofler architects, 2009, Salzburg (A)
Initiative Architektur
Lange lag der mächtige Gutshof des Klosters Nonnberg verschlafen inmitten des von einer Mauer umfriedeten, zwei ... weiter

Kardinal-Schwarzenberg-Haus

Kardinal-Schwarzenberg-Haus, Foto: Flavio Thonetvon Flavio Thonet, 2005, Salzburg (A)
Initiative Architektur
Das dreiteilige historische Bauensemble mit dem erzbischöflichen Kornspeicher und Innenhof wurde teilweise entkernt ... weiter

Wohnhaus DMT

Wohnhaus DMT, Foto: Mark Sengstbratlvon tp3 architekten, 2014, St. Florian (A)
architekturforum oberösterreich
Das bestehende Gebäude auf dem Grundstück wurde abgetragen, sodass auf der Kellerdecke aufbauend das neue Wohnhaus ... weiter