* 1933 Locarno
† 2007 Basel

1953-58 Architekturstudium an der ETH Zürich 1959-61 Aufenthalt in Stockholm und Paris 1961 eigenes Architekturbüro in Locarno 1963-68 Zusammenarbeit mit Luigi Snozzi 1969 erneut im eigenen Architekturbüro in Locarno 1976 Gastprofessur an der ETH Zürich 1982 ... weiter

Bauwerke   alle 3 anzeigen

Ferriera

2003, Locarno (CH)
Im Quartiere Nuovo von Locarno hat der siebzigjährige Tessiner Livio Vacchini mit der von einem Stahlgitter ... weiter

Mehrzweckhalle

Mehrzweckhalle, Foto: Gaston Wicky1997, Losone (CH)
Monumental und streng wie ein archaischer Tempel steht die neue Sport- und Mehrzweckhalle des Waffenplatzes ... weiter

share on
share on facebook share on twitter