Bauwerk

Shopping Arena Salzburg
LOVE architecture and urbanism - Salzburg (A) - 2015
Shopping Arena Salzburg, Foto: Jasmin Schuller
Shopping Arena Salzburg, Foto: Jasmin Schuller
18. Mai 2017 - newroom

Die Shopping Arena sollte erweitert und modernisiert werden. Sie liegt an der Haupteinfahrt zu Salzburgs Stadtzentrum, eine Passage unter der Alpenstraße verbindet zwei Baukörper. Der westliche Teil wird durch einen Neubau ersetzt, der gegenüberliegende generalsaniert.

Auch von der stark befahrenen Straße aus ist nun die Architektur der Shopping Arena erlebbar. Der Neubau fällt durch seine dynamische Form auf, verändert sich aus jeder Perspektive, genauso der Altbau, mit seiner vielschichtigen subtilen Außenhaut. Beide Gebäude zeigen sich in Streifen bzw. Bänder gewickelt, die einerseits die visuelle Klammer des Gesamtkomplexes, aber auch eine inhaltliche Assoziation zur Funktion herstellen.

Die Form des Neubaus ergibt sich mit Rücksprüngen, Neigungen und Höhenverlauf grundsätzlich aus der konsequenten Umsetzung von stadtplanerischen Vorgaben, wie Abstandsregeln und Baufluchtlinien. Das Volumen öffnet sich entlang der Alpenstraße in wellenförmiger Linie. Diese Einschnitte folgen einer formalen Logik, unterstreichen die Dynamik des Baukörpers und bilden die Eingänge sowie Zufahrten. Als möglichst homogene Außenfläche dient die glasfaserverstärkte PTFE-Membran, gespannt auf eine Stahlunterkonstruktion.

Der Neubau besteht aus sieben Geschoßen, davon zwei Untergeschoße. Die Verkaufsflächen erstrecken sich vom 1.OG bis ins 1. UG mit der Anbindung zum Bestand, durch eine Passage unter der Alpenstraße. Darüber und darunter liegen Parkdecks. In der großzügig angelegten Mall verteilen sich zudem Gastronomie und Event-Bereiche. Atrien durchfluten diese Zonen mit natürlichem Licht und verbinden Mall- sowie Park-Ebenen visuell, als auch funktional durch Rolltreppen. (Text: Architekten, bearbeitet von Martina Pfeifer Steiner)

teilen auf

Für den Beitrag verantwortlich: newroom

AnsprechpartnerIn für diese Seite: nextroomoffice[at]nextroom.at

Akteure

Architektur

Bauherrschaft

Tragwerksplanung

Fotografie