Bauwerk

Stoneunderwood
Zoran Bodrozic - Groß-Gerungs (A) - 2013
Stoneunderwood, Foto: Zoran Bodrozic
Stoneunderwood, Foto: Zoran Bodrozic
11. April 2018 - newroom

Das Mehrgenerationenhaus in Reitern, Waldviertel, wurde bereits von 2 Generationen gebaut und ist aktuell von 3 Generationen bewohnt – das ältere Holz-Blockhaus wurde in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhundert in Eigenleistung gebaut; der neuere Teil, unter das alte Haus als Sockelgeschoss nachträglich entwickelt, wurde Anfang des 21. Jahrhunderts verwirklicht.

Im Gegensatz zum alten Blochhaus mit seinen kleinen Räumen verfolgt der Zubau ein offenes Raumkonzept, mit einem Atrium in der Mitte zusätzlich belichtet und belüftet. Große Verglasungen an der Südost- und Südwestseite öffnen die Räume zu den umliegenden Feldern und Wäldern. Ein Carport an der Nordwestseite dient gleichzeitig als geschützter, überdachter Eingangsbereich. Durch die natürlichen Materialien aus der unmittelbaren Umgebung passt sich das Haus der Landschaft optimal an.

Der neue Zubau wurde als massive Stahlbetonkonstruktion (Fertigteile) konstruiert, mit einem begrünten Dach und einem Steinmauerwerk als Fassade vollständig unter der Terrasse des alten Hauses errichtet. Der neue Teil des Hauses ist mit einer Teilunterkellerung des Blockhauses auf der gleichen Ebene verbunden. (Text: leicht gekürtzer Text de Architekten)

teilen auf

Für den Beitrag verantwortlich: newroom

AnsprechpartnerIn für diese Seite: nextroomoffice[at]nextroom.at

Akteure

Architektur

Bauherrschaft

Kunst am Bau