Zeitschrift

    TEC21
    Fachzeitschrift für Architektur, Ingenieurwesen und Umwelt

    Die Zeitschrift ist das offizielle Publikationsorgan des Schweizerischen Ingenieur- und Architektenvereins SIA und erscheint wöchentlich. Herausgeberin ist die Verlags-AG der akademischen technischen Vereine.

    Im Zentrum der Berichterstattung stehen ausgeführte Bauvorhaben in der Schweiz und deren Einbindung in theoretische, soziale und wirtschaftliche Zusammenhänge. Das Spektrum reicht von wichtigen Neubauten, Umbauten und Sanierungen über öffentliche Bauten, Landschaftsarchitektur, Siedlungs- und Städtebau bis zu Orts- und Regionalplanung.

    Neben innovativen Tragwerkkonzepten, konstruktiven und statischen Neuerungen im Hoch- und Tiefbau berichtet TEC21 über aktuelle Entwicklungen und Anwendungen bei Werk- und Baustoffen, über Bauerhaltung und Sanierung, über Verkehrsplanung sowie Forst- und Erdwissenschaften.

    Dem Ziel einer nachhaltigen Entwicklung verpflichtet, publiziert TEC21 Artikel über die ökologischen Zusammenhänge des Bauens, über Passiv- und Niedrigenergiehäuser, neue Heizungs-, Lüftungs- und Klimasysteme, über Energieproduktion und -einsparung sowie über Entsorgung und Recycling. Zusätzlich kommen die Themen Natur- und Umweltschutz sowie Natur im Siedlungsraum zur Sprache.

    Akteure

    Verleger