Wojciech Czaja, Pressebild: Larry RR. Williams
Siebenbrunnengasse 84/10
1050 Wien
Österreich

Tel +43 (1) 920 78 07
Fax +43 (1) 920 78 07
officeczaja.at
www.czaja.at

Bauidee und Badehose

Der Standard, 24.08.2011. Der Architekt Clemens Kirsch ist nicht nur ein begeisterter Pausenschwimmer, vielmehr auch ein wahrer ... weiter

Revolution im gallischen Dorf

Der Standard, 30.07.2011. In zwei Wochen beginnt die Sanierung der Wiener Werkbundsiedlung. Architekten und Bewohner wünschen ... weiter

Paradeiser aus Metropolis

Der Standard, 28.05.2011. Die Stadt der Zukunft? Sie wird grün und fruchtbar sein. Diesen Eindruck vermittelt eine aktuelle Ausstellung

Schwammerl drüber

Der Standard, 23.04.2011. Der "Metropol Parasol" in Sevilla spaltet die Gemüter. Doch eines ist sicher: Architekt Jürgen Mayer

Meister mit Pinsel und Lineal

Der Standard, 16.03.2011. Das schwarze Gewand macht ihn unverkennbar zu einem Teil des österreichischen Architektenkollektivs, ... weiter

Holz, Haus, Heute!

Der Standard, 19.02.2011. Ein gewisser Pathos lässt sich nicht von der Hand weisen: "Holz ist buchstäblich so grün, wie Baumaterialien ... weiter

"Einpacken? Es geht um mehr!"

Der Standard, 05.02.2011. Wärmedämmen - das ist nur Schadensmilderung, meint Jakob Dunkl, Sprecher der Plattform für Architekturpolitik ... weiter

Salat aus der Zukunftsbox

Der Standard, 14.08.2011. Das Wiener Büro Span entwirft und plant mithilfe digitaler Medien. Das nächste Projekt ist einfuturistischer ... weiter

Rezepte gegen den Jetset

Der Standard, 16.07.2011. 100 Jahre John Lautner: Die Glamour-Gebäude des kalifornischen Architekten kennt man aus "007" und "The

Picknick mit Rubens

Der Standard, 14.05.2011. Kommenden Dienstag wird in Antwerpen das Museum aan de Stroom eröffnet. Hier ist nicht nur die Kunstgeschichte ... weiter

Aus Liebe zur Architektur

Aus Liebe zur Architektur, Pressebild: © Luis Ferreira AlvesDer Standard, 02.04.2011. Seit wenigen Tagen ist es bekannt: Der Pritzker-Preis 2011 geht an den portugiesischen Architekten Eduardo

Runde Sache

Der Standard, 12.03.2011. Am Samstag wird das Tirol Panorama eröffnet - Das Rundgemälde hat ein neues Zuhause und Innsbruck ein ... weiter

Wiederbelebung en bloc

Der Standard, 19.02.2011. Von ein paar exotischen Ausrutschern in der Westukraine und im tiefsten Kanada muss man mal absehen.

Mein digitaler Butler und ich

Der Standard, 13.08.2011. Ambient Assisted Living verbindet Technologie mit Dienstleistung. Zu Gast in der vollvernetzten Seniorenwohnung ... weiter

Mit Hammer, Hand und Herz

Der Standard, 02.07.2011. Schweiß und Staub: Das indische Büro Studio Mumbai besinnt sich auf traditionelle Fertigungstechniken. ... weiter

Unglaublich, das ist so richtig Achtzigerjahre

Der Standard, 14.05.2011. Die Wiener Fotografin Margherita Spiluttini lebt in einem verwinkelten Biedermeier-Dachgeschoß, das ... weiter

Die ewige Baustelle

Der Standard, 21.03.2011. Der Stephansdom ist im Lauf der Jahrhunderte stetig gewachsen - Die Ausstellung "Der Dombau von St. Stephan"

Kurven wie aus einer virtuellen Welt

Der Standard, 23.02.2011. Zaha Hadids kühnes, neues Opernhaus im chinesischen Guangzhou wird eröffnet

Ankick im Kühlschrank

Der Standard, 12.02.2011. Fußballspielen bei 45 Grad im Schatten? Die WM 2022 im Wüstenemirat Katar stellt die Architektur auf

"Gewerbegebiete sind die Mistkübel der Nation"

Der Standard, 13.08.2011. Mit der Planung von Gewerbegebieten ist der Innsbrucker Architekt Peter Lorenz sehr unzufrieden. Wojciech ... weiter

Mit dem Dreirad nach Utopia

Der Standard, 11.06.2011. Studenten aus Boston und Wien präsentieren ihre Ideen für die Stadt der Zukunft. Das neue Zauberwort ... weiter

Stadt im Bild

Der Standard, 07.05.2011. Gestern, Freitag, wurde der Europäische Architekturfotografie-Preis 2011 vergeben. Eine Stadtbetrachtung ... weiter

Die Stadt in den Wolken

Der Standard, 19.03.2011. Nächste Woche findet in Wien die MIT Europe Conference 2011 statt. Einer der Vortragenden ist der italienische

In der Höhle des Holzes

Der Standard, 19.02.2011. Holzbau? Kiste! Die alten Klischees sind nicht umzubringen. Ganz zu Unrecht, wie einige innovative Projekte

Guckkasten mit Groschen und Trommeln

Der Standard, 08.02.2011. Annäherungen zwischen Kunst und Bau sind im "afo", dem Architekturforum Oberösterreich, in Linz zu ... weiter